Sonntagsgedanken

Bildschirmfoto 2014-04-06 um 19.52.08 Vorletzte Woche als ich auf der Post gewartet hab, wurde mir mal wieder bewusst, wie ignorant und unwichtig die meisten unserer Sorgen sind. Warum ist es wichtig, ob ich in der nächsten Prüfung eine 1 oder “nur” eine 3 schreibe? Damit ich mich selbst besser oder toller als andere fühlen kann? Ich kann euch nicht sagen, wie unsagbar blöd ich das finde, vor allem, weil ich mich selbst immer wieder dabei ertappe.
In der Post bei mir um die Ecke werden Menschen mit Behinderung von der Lebenshilfe in Graz integriert. Sie bekommen dort kleine Aufgaben, dürfen zusehen und mithelfen. Während ich gewartet hab, war eine Frau mit Handicap damit beschäftigt, irgendwelche Zettel abzustempeln. Das hat sie solche Bemühung gekostet, man sah, wie abgehackt die Bewegungen waren, wie sie sich konzentrieren musste, den Stempel aufs Papier und dann wieder auf das Stempelkissen zu drücken. Etwas, das wir in einem Bruchteil der Zeit nebenbei erledigen könnten. Aber diese Menschen eben nicht. Diese Menschen können nicht einfach beschließen, nachmittags mit ihren Mädels auf Kaffee und Kuchen zu gehen. Diese Menschen können nichts einfach so tun. Sie können nicht  studieren, obwohl sie vielleicht auch davon träumen. Sie haben keine eigene Wohnung, in der sie vollkommen selbstständig leben können. Trotzdem sind diese Menschen glücklich. Sie sind voller Lebensfreude. Sie beschweren sich nicht ständig über ihr Leben oder darüber, dass ihr Körper nicht will, wie sie wollen. Darüber, dass sie im Rollstuhl sitzen oder auf andere komisch wirken. Wenn ihr mich fragt, sind wir diejenigen, die von diesen Menschen etwas lernen sollten. Wen interessiert es, ob ich in meiner Prüfung die perfekte Note habe, wenn ich am Tag darauf einen Unfall hätte und plötzlich genauso gehandicapped wäre wie viele es sind? Richtig, niemand. Wir alle sollten uns mit dem, was wir haben und was wir sind, glücklich schätzen. Und jeden Tag dafür dankbar sein, dass uns so viele Möglichkeiten offen stehen, die anderen für immer verwehrt bleiben. Ich hoffe, dass auch ich mir das mal zu Herzen nehmen kann.

Diese Worte hab ich schon vor knapp 2 Wochen geschrieben, als meine Prüfung mir noch bevorstand. Nachdem ich sie Freitag hinter mich brachte, bete ich schon wieder, nicht durchgefallen zu sein. Ich wäre einfach froh, bestanden zu haben und hab mir fest vorgenommen, mich über jede Note zu freuen.Bildschirmfoto 2014-04-06 um 19.53.36Gesehen Gossip Girl, die sechste Staffel! Und zwar zu Ende. Bei der letzten Folge hab ich mir natürlich wieder die Augen ausgeheult. Ist ja nicht so, als ob ich schon wüsste, wie es ausgeht hahaha. Was soll’s. Außerdem haben wir endlich mal wieder Shopping Queen gesehen. Habt ihr das die Woche zufällig auch gekuckt? Diese eine ältere Kandidatin war ja wohl der Oberhammer oder? Absolut irre, aber auch richtig süß. Mit den Mädels gab’s gestern Abend noch Burlesque. Ich find den Film ja voll schön anzukucken, wegen dem Tanzen und den ganzen megaheissen Kostümen. Die Schauspielleistung von Christina Aguilera lasse ich jetzt mal besser unkommentiert. 😉  Germany’s Next Topmodel war diese Woche richtig schlimm. Mal davon abgesehen, dass ich die Folgen, in denen es so viel um’s Schauspielern und das Drumherum geht, eh nicht so mag. Aber bitte… Dieser Nancy Moment am Ende? Fremdschämen, halloooo! Ganz, ganz furchtbar. Ich weiß sowieso nicht, was die Madame da noch macht. Aber gut.

Bildschirmfoto 2014-04-06 um 19.57.11

Gelesen Paper Towns von John Green. Allerdings auch nur heute, die letzten zwei Wochen ging sich dank Prüfung einfach kein nicht-stoffverbundenes Lesen aus. Bildschirmfoto 2014-04-06 um 19.50.45

Geklickt Meine Mami hat mir gestern ein Video an meine Pinnwand gepostet. Und ich bin echt in Tränen ausgebrochen, als ich es angesehen hab, obwohl es nur etwas über eine Minute dauert. Aber was das betrifft, bin ich einfach richtig anfällig. Vielleicht geht’s euch ja auch so- hier geht’s zum Video. Bildschirmfoto 2014-04-06 um 19.49.52

Gekauft Zählt ein Friseurbesuch? Das war das einzige, wofür ich in den letzten beiden Wochen Geld ausgegeben hab. Das reicht aber auch für die ganzen nächsten Wochen hahaha. 🙂

 

Advertisements

2 Comments

  1. My partner and I stumbled over here by a different page and thought I might check things out.
    I like what I see so now i am following you. Look forward to
    checking out your web page again.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s