27 dresses

Juhu! Sommerzeit ist Kleidchenzeit! Anlass genug, um sich mal nach ein paar neuen Schätzchen umzusehen, oder was meint ihr? Ich hab mir dafür mal den Shop von Fashion ID vorgenommen. Die Auswahl bei Fashion ID ist einfach riesig und ich konnte bisher nur positive Erfahrungen machen. Dazu kommt der megaschnelle Versand, ein absoluter Pluspunkt bei mir. Los ging’s also mit meiner Kleider Suche.

Klickt man auf die Kategorie Kleider werden einem noch einmal ganz viele Unterkategorien angezeigt, die man anklicken kann, was die Suche doch enorm erleichtert. Es gibt übrigens sogar eine Kleider Figurberatung, fand ich ganz witzig, auch, wenn ich irgendwie keinem Typ so richtig entspreche. 😀 Innerhalb der Kategorie(n) kann man dann neben Anlass noch nach Farbe, Marke, Größe und Preis filtern. Finde ich persönlich auch sehr angenehm. Ein kleines Highlight bei Fashion ID ist die große(!!) Auswahl an Sale Produkten. Das Angebot ist wirklich breit gefächert, aber selbst, wenn einmal nicht gleich das Richtige dabei ist- ab und an vorbeischauen lohnt sich!

Ich dachte mir, dass ich euch einfach mal meine Lieblingskleider von denen, die ich so gefunden hab, vorstelle. Ich hab mir dafür drei Bereiche rausgesucht, die erste ist Whatever– soll heißen, Kleider, die man eigentlich immer tragen kann: in die Uni, zum Eis essen, um Oma zu besuchen und ihr wisst schon. 😉 Die Kleider hier sind gleichzeitig auch meine liebsten, vielleicht auch einfach aus dem Grund, weil sie die tragbarsten sind. Mein Lieblingskleid ist wahrscheinlich die Nummer 7, auch, wenn ich Nummer 2 enorm süß finde, ich glaube, ich hätte einfach nicht die Figur dazu, dass so etwas gut an mir aussieht (Modelbeine und so, weißte Bescheid.)Bildschirmfoto 2014-04-20 um 17.42.34 tageskleider

1. Hilfiger Denim GWYN Kleid (hier) // 2. Superdry Minikleid (hier) // 3. Hilfiger Denim Felicia Jerseykleid (hier) // 4. Levi’s Jeanskleid mit schmalem Taillenband (hier) // 5. Hilfiger Denim Fayna Kleid mit Blumenmuster (hier) // 6. Comma Kleid mit ornamentalem All-over-Muster (hier) // 7. Rut & Circle Kleid mit transparenten Schultern (hier) // 8. Mink Pink Kleid mit ausschwingendem Tellerrock (hier) // 9. Tommy Hilfiger GENE PRT Dress (hier)

Die zweite Kategorie ist eh schon selbsterklärend, sieht man auch auf den ersten Blick wie ich finde: die guten alten Cocktailkleider. Ich hab mich bewusst für sommerliche Farben entschieden, immerhin will ich uns ja ein bisschen in Sommerstimmung bringen, wenn man sich momentan schon nicht auf’s Wetter verlassen kann. 😉 Hier also genau die richtigen Kleider für laue Sommernächte, am See oder im Club. Hier wäre mein Favorit wahrscheinlich Nummer 5, auch, wenn es mit der lieben Nummer 2 das gleiche Spiel wie oben wäre- wunderschönes Kleid mit süßem, modernen Schnitt, aber mir fehlen einfach die Beine dafür. An der Nummer 5 liebe ich die Farbe (Mint- wer liebt sie nicht?!) und diesen Vokuhila Schnitt. Ich hab bei Fashion ID ganz viele Kleider in dem Stil gesehen und finde sie wirklich alle toll. Bildschirmfoto 2014-04-20 um 17.42.19 cocktailkleider

1. Esprit Collection Cocktailkleid mit Stoffblüten-Besatz (hier) // 2. Luxuar Cocktailkleid mit Pailletenbesatz (hier) // 3. Marie Noir Cocktailkleid aus schimmernder Spitze (hier) // 4. Coast Cocktailkleid mit Spitze (hier) // 5. Laona Cocktailkleid mit Vokuhilaschnitt (hier) // 6. Laona Cocktailkleid aus Spitze und Tüll (hier) // 7. Esprit Collection Cocktailkleid mit Blütenstickerei (hier) // 8. Jake*s Cocktailkleid mit Pailletenbesatz (hier) // 9. Marie Noir Cocktailkleid mit Wasserfallausschnitt (hier)

In der dritten Kategorie dreht sich alles um schöne Abendkleider. Ich bin selber gerade immer wieder auf der Suche nach einem  schönen Ballkleid, weshalb die Kategorie besonders interessant für mich ist. Ich hatte noch nie ein bodenlanges Kleid, weil ich bisher immer dachte, ich bin sowieso zu klein dafür. Allerdings gibt es Anlässe, wo Kleider erwünscht sind, die eben knöchellang sind. Von daher finde ich es gut, dass ich mich mal mit dem Thema beschäftige, denn wie ihr seht, gibt es sooo schöne lange Kleider. Auch, wenn ich nicht der größte Fan meiner Schulterpartie bin, gefallen mir Kleider die oben trägerlos, eben so “bandeau-mäßig” sind, am besten (fällt gar nicht auf hihi). Bei den Farben entschied ich mich auch hier für sommerliche Farben, wobei wieder das mintfarbene mein Favorit ist. Aber auch Nummer 1 gefällt mir seeeehr!Bildschirmfoto 2014-04-20 um 17.42.28 abendkleider

1. Jake*s Abendkleid mit Volant Rüschen (hier) // 2. Little Mistress Abendkleid mit Perlen- und Ziersteinbesatz (hier) // 3. Adrianna Papell Abendkleid mit Stoffblüten (hier) // 4. Unique Abendkleid mit Pailletenbesatz (hier) // 5. Laona Abendkleid mit feinen Faltungen (hier) //  6. Coast Abendkleid mit Seideneinsatz (hier) // 7. Jake*s Abendkleid mit Perlenbesatz (hier) // 8. Coast Abendkleid mit Seidenbesatz (hier) // 9. Coast Abendkleid mit Faltungen (hier)

Und jetzt seid ihr dran: Was sind eure Favoriten? Und mit welcher Kategorie könnt ihr am meisten anfangen?

Advertisements

3 Comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s