Weekly words – 02/10

Bildschirmfoto 2015-02-10 um 13.49.51

thoughts: In letzter Zeit lese und sehe ich wieder vermehrt Blogger, die sich darüber aufregen, wie andere Menschen über Blogger reden oder was sie über diejenigen, die einen Blog führen denken. Besonders eben, was Geld verdienen und Bloggen als Job angeht. Ich muss sagen, mir ist das ziemlich schnuppe, da das eh nicht auf mich zutrifft und ich mich nicht zu dieser Bloggerszene zugehörig fühle. Trotzdem versteh’ ich nicht so ganz, warum diese Mädels sich 24/7 über solche Leute aufregen müssen. Denn wenn die Menschen, die sagen, dass Bloggen kein Job ist, sowieso unrecht haben, muss ich doch auch nicht ständig darauf herumreiten? Oder seh’ ich das falsch?

new in: Ich hab’ mir ein megaschönes, weinrotes Samtkleid von American Apparel geleistet. Ich dachte eigentlich beim Anprobieren nicht, dass es mir SO gut gefallen würde, aber am Ende war ich einfach so verliebt, dass ich nicht anders konnte. Obwohl der Superfreund sehr abgeneigt davon war. 😉 Außerdem hab ich endlich eine schlichte Uhr mit schmalem Band und kleinem Zifferblatt gefunden, bei der das Band NICHT aus echtem Leder ist.

inspiring: Der Blog von Katja ist immer einen Besuch wert und macht gute Laune. Ich fand aber besonders die Vorstellung ihrer Instagram-Lieblinge schön anzusehen, weil sie so hübsche Bilder rausgesucht hat. Und von Instagram (-Inspo) können wir bekanntlich alle nicht genug bekommen… 😉

need to watch: Letztens ist uns in Graz beim Gassi gehen etwas wirklich Verrücktes passiert: neben uns ist eine Frau auf dem Rad vorbeigefahren, die dann langsamer wurde und uns ganz bedrohlich angekuckt hat. Sie meinte dann irgendetwas von Verschwörungstheorien, dass “die da oben” uns kontrollieren und wenn uns unsere Jugend (danke hehe) etwas wert ist, dann sollen wir uns Zeitgeist auf Youtube ansehen. Wir waren etwas verwirrt, mussten aber doch ziemlich drüber lachen, weil die ganze Situation so absurd war. Zuhause ließ Joko es sich natürlich nicht nehmen, auf Youtube nach diesem Zeitgeist zu suchen. Statt auf Verschwörungstheorien sind wir auf einen Film gestoßen, dessen Trailer mich ziemlich begeisterte und den ich sobald wie möglich sehen will: #Zeitgeist.

Advertisements

5 Comments

  1. Also in meiner Umgebung können die Leute mit Blogs immer noch nicht so viel anfangen.. einige wissen Bescheid, lesen aber nicht wirklich, die anderen wissen teils nicht mal richtig was ein Blog ist. Mir ist das sehr lieb muss ich sagen, so ist nach einem “Ach du hast einen Blog – schön” das Thema schnell gegessen. Nur als meine Azubis mir letzte Woche sagten, sie hätten den Blog gefunden wurde mir kurz etwas anders – die sind nicht meine Zielgruppe, aber nach einem “Ein schöner Blog” war es mir dann auch egal 😀 Aber soweit wollte ich gar nicht ausholen.. Wenn Blogger sich über andere Blogger aufregen (besonders bzgl Geld verdienen) ist mein erster Gedanke immer “Neid? Willst du auch?”.. Sollen sie tuttern; sie tun es in ihrer kleinen realen Welt vermutlich auch über jedes Thema und werden dann so wie die Alte auf dem Fahrrad und ihren Verschwörungstheorien 😉
    Liebe Grüße
    Romy

    ***
    Freue mich immer über Besuch:
    leichtlebig.wordpress.com

  2. HIhi, so eine Frau (oder wahrscheinlich mehrere) gibt es hier in Berlin auch! Eine stand immer bei uns im Kaufland und hat die Regale angeschrieen, bevor sie allen anderen Kunden klargemacht hat, dass hier ne echte Verschwörung am Laufen ist. 😀

    Wobei ich die von ihr gemeinte Zeitgeist-Reihe tatsächlich kenne und als Teen, damals ziemlich cool fand, besonders den Teil zum Thema Religion. Aber es gibt ja wiederum Verschwörungstheoretiker, die behaupten Zeitgeist selbst wäre auch nur eine Verschwörungstheorie. Und immer so weiter…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s