Weekly words – 02/25

 

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 18.40.41thoughts: Ich wollte hier mal wieder eine Unmenge pseudointellektueller Weisheiten raushauen, aber da nun schon Mittwoch ist, ich krank bin, und mir zu guter letzt sowieso nicht mehr einfallen will, was hier stehen sollte, lassen wir das einfach mal sein. 😉

new in: Ich hab’ mir letzte Woche ein Case für mein iPhone gegönnt und zwar in schwarzer Marmor-Optik. Ich hab sie zufällig gesehen und fand sie so hübsch, dass ich sie haben wollte. Gefällt sie euch?

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 18.41.02

inspiring: Ich fand diesen Post von Victoria (van Violence) ziemlich gut, weil es einfach SO wahr ist. Über nichts anderes wird momentan mehr berichtet als über diesen Schrott. Als ob es nichts wichtigeres gäbe. Klar regnete es auf Vickys Facebook Seite mal wieder ‘nen Haufen Klugscheisser Kommentare, von wegen sexuelle Freiheit und Blabla. Aber darum geht es in dem Post ja gar nicht. Menschen, die auf SM stehen, sollen auf SM stehen, genauso wie die Männer, die drauf stehen, sich im Schlafzimmer Windeln anzuziehen, sich doch Windeln anziehen sollen, oder die Grufti Tante von nebenan, die immer ihren Blümchensex will, weil sie den eben mag, ihren Blümchensex bekommen soll, ohne sich dafür rechtfertigen zu müssen. Ist alles gut und schön. Es ist nun aber so, dass es hierbei nicht um irgendeinen Klamottentrend geht, der v.a. jungen Mädels vorgelebt wird, sondern um sexuelle Vorlieben und Praktiken, die nunmal nicht jedermanns Sache sind. Und das zu einem Trend, den alle nachmachen sollen, zu machen, ist einfach falsch.

need to read: Ich bin gerade dabei, die letzten Seiten von Darm mit Charme zu lesen, davon habt ihr sicher auch schon gehört? Ich fand es wirklich ganz witzig zu lesen und vor allem, wenn man von Darm und Co so gar keine Ahnung hat, sind wirklich wissenswerte Fakten oder Tipps darin zu finden. Ich kann’s jedenfalls kaum erwarten, danach endlich mit der Divergent Trilogie anzufangen.

need to listen to: The Gaslight Anthem – Stay Vicious.

upcoming: Die letzte Woche der Ferien ist schon wieder halb rum. Montag geht die Uni wieder los, aber ich freu’ mich. Bis dahin ist erstmal gesund werden angesagt – hätte mich ja auch gewundert, wenn die Krankheitswelle mich verschont hätte…

Advertisements

4 Comments

  1. Oh du arme Maus! GUTE BESSERUNG erstmal..und ja zu dem 50 Shades Gedöns. Das gute alte ach so prüde Amerika (aber trotzdem auf Orgien abfahren und Co.), dass mal wieder einen Aufhänger gefunden hat…Jeder soll doch so leben, wie er es für richtig hält. Es gibt wirklich weitaus wichtigere Dinge, über die Mensch im Kollektiv diskutieren sollte..aber es ist doch so vergnüglich sich mit weit weniger wichtigen Themen abzulenken!!

    Ich habe neulich einen Vlog von einer amerikanischen Youtuberin gesehen und sie hat ernsthaft gesagt “Also ich schaue sowieso keine Nachrichten mehr oder lese die Zeitung, da stehen immer so traurige Sachen drin und ich habe keine Lust darüber nachzudenken oder mir den Tag dadurch zu vermiesen” Irghs.

    Wie dem auch sei 🙂 Genieß die letzten Ferientage soweit es geht und werde gesund!! Ich hatte dieses Semster leider 0 Ferien 😦

    Liebe Grüße<3

    • Danke liebe Eileen, ich versuch’s! 😉 Oh, du Arme! Na hoffentlich kannst du die Ferien im Sommer dann nachholen. Ich arbeite aber auch immer in den Ferien, also so richtige Ferien sind es auch nicht, falls dich das tröstet. 🙂
      Oh Gott und ich weiß gar nicht, was ich zu der Aussage sagen soll… Ich meine, hallo, das, was da in den Zeitungen steht und in den Nachrichten läuft, ist die Realität. Und ja, die ist teilweise traurig. Aber wer ist denn dafür verantwortlich? Menschen… Da kann man sich echt nur ans Hirn fassen.
      Liebe Grüße an dich ❤

  2. Fifty Shades of Grey ist mein absoluter Aufreger des Monats. Ich kann es nicht mehr sehen und hören. Wahre Worte die du und Victoria da schreibt. Bei mir kommt auch noch hinzu, dass mich aufregt, dass dieser etwas minderwertige Film (ich muss zugeben … ich kenne ihn nicht, mag darum nicht urteilen) in jedem Kino kommt und dafür richtig gute und wertvolle Filme auf der Strecke bleiben … unmöglich. Ich hoffe der Fluch hat bald ein Ende.

    … und Gute Besserung!

    • Ich muss auch sagen, dass ich weder die Bücher gelesen, noch den Film gesehen hab’. Aber ich weiß, was du meinst… Das ist doch oft so, dass die kleineren besonderen Produktionen dann nirgends laufen. Schade!
      Vielen Dank! 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s