Weekly words – 03/30

thoughts: Ich glaube, ich muss niemandem erzählen, was letzte Woche passiert ist. Der Absturz des German Wings Flugzeuges ist sicherlich an keinem von euch vorüber gegangen. Schon als es gerade erst passiert war, quillten soziale Netzwerke an Bildern etc über. Sorry, aber ich kann mit diesen Pseudo-Beileidsbekundungen so gar nichts anfangen. Denn wenn kurz vor und/ oder nach Bildern und ein paar Worten zum Ereignis schon wieder happy fancy Bloggerscheisse Bilder gepostet werden, dann hat das für mich so rein gar nichts mit Pietät oder Solidarität zu tun. Alleine das, was gerade in den öffentlichen Medien abgeht, ist schon krass, aber das dann auch noch Privatpersonen ihren Senf dazugeben müssen, finde ich einfach nur unverständlich. Ich werde mich auch hier nicht zum Unglück selbst äußern, weil das niemandem der Betroffenen hilft.

new in: Ich hab’ mir einen superschönen Frühlingsmantel gegönnt, den habt ihr eh schon bei diesem Post gesehen. Außerdem hab’ ich mir zwei neue Cardigans geholt und ein bisschen Schmuck (einen Teil davon seht ihr auf den Bildern) bei Urban Outfitters. Da ist gerade Sale!! Und bei UO lohnt sich das immer echt krass, ich hab’ statt über 100€ knapp 24€ bezahlt. Am Samstag hab’ ich beim Rösselmühlpark Flohmarkt in Graz verkauft. Dabei hab’ ich auch ein paar schöne Dinge ergattert. Ein Besuch dort ist echt zu empfehlen, auch, wenn man nur ein bisschen in der Sonne rumgammeln und stylische Leute ansehen will. 😉 Das nächste Mal findet der Flohmarkt übrigens am 18. April statt.

urbanoutfitters

wishlist: Ich hab’ da auf Instagram (typisch…) so einen hübschen Blazer/ Mantel von Gina Tricot gesehen. Der ist wie Marmor gemustert, was ich momentan ziemlich schön finde. Ich hab mir ja vor einigen Wochen so iPhone Case in Marmoroptik geholt, aber anscheinend scheint das gerade in zu werden? War ja klar.

need to listen to: Dank meiner lieben Vickie hab ich mir Bilderbuch angehört, ich hatte die davor irgendwie gar nicht so auf’m Plan. Und ich muss sagen, dass ich die Musik megagut finde. Ich glaub’, ich weiß, wer am 16. Januar auf das Konzert in Graz traben wird. Hört unbedingt mal rein!!

need to watch: Ich (und ihr auch!!!) muss endlich den zweiten Divergent Teil im Kino sehen!!

need to read: Nachdem ich seit Samstag Abend in Bayern bei meinen Eltern bin, konnte ich mir endlich das Noveaux Magazin sichern! Das kam irgendwann Anfang März raus, aber in Österreich ist es wegen irgendwelcher komischer Regelungen bisher noch nicht zu erwerben, sondern nur per Online-Bestellung. Umso happier bin ich seit ich es vorhin ergattern konnte.

upcoming: Heute ist erste Ferientag der Osterferien. Die dauern bei uns zwei Wochen. Bevor ihr jetzt alle neidisch werdet: für mich heißt das eigentlich arbeiten und lernen, da nach den Ferien in der ersten Woche gleich Prüfung ist. Ich freu’ mich trotzdem, wenn ich (mehr oder weniger) gemütlich vor mich hinlernen kann und sonst nicht so viel tun muss. Dann kann man das so richtig zelebrieren. 😉 Außerdem ist hier Megapisswetter, seit gestern Abend schüttet es durchgehen und die nächsten Tage soll es auch noch Schnee geben. Wtf? 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s