The light at the end of the tunnel is a train

   
    
    
   

 

  

    
    
   
Photos: weheartit

Advertisements

Outfit: The Lara-Coat

Seit ich in diesem Beitrag darüber nachgedacht habe, nicht mehr bei H&M einzukaufen habe ich dem Textilschweden keinen Besuch mehr abgestattet (Ist ja auch erst 5 Wochen her haha).
Ich verspürte generell keine Kauflust – eigentlich toll, denn ich lebe nach dem Motto “Wer glücklich ist, kauft nicht” – habe aber festgestellt, dass es auch mit einem umgekehrten emotionalen Zustand funktioniert, also “Wer unglücklich ist kauft auch nicht”. So weit, so gut. 

Der aufkommende Frühling sorgte dann aber doch für Kauflaune und als ich bei der lieben Lara diesen Mantel sah, war es um mich geschehen! Hach, ich konnte nicht widerstehen; Klickte, Kaufte und pünktlich zu Ostern kam er an, mein neuer Frühlingsmantel. (Und ich behaupte immer, dass Blogs mein Kaufverhalten nicht beeinflussen würden – Danke Lara, du Verführerin! 😀 )

HM-coat-5coat-4

Weil ich ein bisschen verknallt bin lag es nahe, den Mantel zunächst erstmal mit dem Herzchenkleid zu kombinieren, das…

View original post 154 more words

Kennt ihr eigentlich schon…

CEWE?

memories

Wie nervig das doch früher war: für jedes Foto hatte man nur einen Versuch, nachdem man abgedrückt hatte, war das Bild am Film und musste mitentwickelt werden. Hatte man die Fotos Wochen später in der Hand, Lachen oder pure Verzweiflung. Schließlich wurde die Hälfte weggeschmissen. Wie gut, dass wir nun am Höhepunkt des digitalen Zeitalters angekommen sind und bei jeder Gelegenheit unser Handy zücken, um Fotos von nichtigen und nicht-nichtigen Dingen zu schießen. Die können dann entweder gleich wieder gelöscht werden oder bleiben in den Tiefen unseres Smartphones verschollen, obwohl sie doch eigentlich so toll geworden sind. Damit das nicht mehr so oft passiert Continue reading